Unsere Partner

In den letzten 20 Jahren hat Chance for Children intensive und nutzbringende Beziehungen zu NGOs, Stiftungen, internationalen Organisationen und Unternehmen aufgebaut.

International Justice Mission

International Justice Mission (IJM)

Die Mission von IJM ist es, Menschen in Armut vor Gewalt zu schützen, indem Opfer gerettet, Kriminelle vor Gericht gestellt, Überlebende wieder in Sicherheit gebracht und sich stärken können, und die örtlichen Strafverfolgungsbehörden dabei unterstützt werden, eine sichere Zukunft aufzubauen, die von Dauer ist.

Chance for Children arbeitet mit IJM Ghana zusammen, um sich für schutzbedürftige und ausgebeutete Kinder einzusetzen und Fragen des Kinderschutzes und der Rehabilitation von Kindern, die von Menschenhandel betroffen sind, anzugehen.

Kinder Paradise

Kinder Paradise

Kinder Paradise bietet einen geschützten Ort und Bildung für Kinder und Jugendliche in Not in Osu-Accra und Prampram, Ghana.

Seit mehr als 20 Jahren hat Chance for Children mit Kinder Paradise vertrauensvoll und in partnerschaftlicher Nähe zusammengearbeitet. Wir haben gemeinsame Programme für Kinder und Mitarbeiter durchgeführt und pflegen einen fruchtbaren Austausch auf der Management- und Direktionsebene.

Muslim Family Council Services

Muslim Family Council Services (MFCS)

Das MFCS stellt Informationen und Dienstleistungen zu reproduktiver Gesundheit, einkommensschaffenden Tätigkeiten und Prävention von Infektionen durch sexuelle Übertragung zur Verfügung. Der Fokus liegt in benachteiligten Gemeinden in Ghana.

Im Laufe der Jahre haben wir eine enge Zusammenarbeit mit MFCS aufgebaut. So hat MFCS zahlreiche Schulungen für unsere CFC-Strassenarbeiter und die Strassen-Champions angeboten.

Zürich University of Teacher Education

Zürich University of Teacher Education (PH Zürich)

Die Pädagogische Hochschule Zürich ist eine der grössten Aus- und Weiterbildungsstätte für Lehrpersonen in der Schweiz.

Das Projekt «Chance for Children» ist Teil des sozialen Engagements der PH Zürich. Dozierende der PH Zürich unterrichten ehrenamtlich Lehrpersonen und Sozialarbeitende von CFC und beraten die NGO bei ihrer künftigen Weiterentwicklung.

Safe-Child Advocacy

Safe-Child Advocacy

Safe-Child Advocacy, Katholische Erzdiözese Kumasi (früher bekannt als Street Children Project) unterstützt Kinder, die auf der Straße oder in anderen gefährdeten Situationen leben, bei der Wiedereingliederung in die Gemeinschaft, in der Schule oder in einer beruflichen Ausbildung. Das Ziel ist, dass Jugendliche wirtschaftlich und sozial unabhängig werden.

Wir sind dankbar für die Unterstützung, die wir von allen unseren Partnern erhalten!

Wenn auch Ihre NGO oder Ihr Unternehmen einen Beitrag leisten möchte, kontaktieren Sie bitte Daniela Daniela Rüdisüli Sodjah für weitere Informationen.