Die Stiftung

Durch eine rechtliche Reorganisation tritt der seit über 20 Jahre alte Verein Chance for Children seit Februar 2019 als Stifterin der Stiftung Chance for Children auf.
Die Stiftung führt den ursprünglichen Vereinszweck im Stiftungszweck fort.
Die Stiftung ist steuerbefreit (aufgrund anerkannter Gemeinnützigkeit).

Der Stiftungsrat besteht derzeit aus sieben Mitgliedern, die ihre Aufgaben ehrenamtlich wahrnehmen.


Daniela Rüdisüli Sodjah,
Präsidentin des Stiftungsrates

Markus Bernet
(lic. oec. HSG)

Iris Henseler Stierlin
(PhD, Fachfrau für
Organisations-entwicklung)

Martin Jud
(Evang. ref. Pfarrer)

Rolf Leuzinger
(Sekundarlehrer)

Markus Krattiger
(Bauingenieur)

Martin Arzethauser
(PhD, Rechtsanwalt)